Coinbase – Der beste Weg, um in Dogecoin für Anfänger zu investieren

Coinbase ist eine der größten Krypto-Börsen in den USA und hat mittlerweile über 56 Millionen Kunden in ihren Büchern. Anfänger werden die benutzerfreundliche Schnittstelle zu schätzen wissen, da sie das Investieren in Dogecoin zu einem Kinderspiel macht. Die Sicherheit wird von diesem Broker ernst genommen – 98% aller digitalen Währungen werden offline gespeichert. Zusätzlich zu Ihrem Standard-Benutzernamen und Passwort müssen Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten, um zu verhindern, dass jemand anderes Zugang zu Ihren Investitionen erhält. Dies kann per SMS geschehen, aber die Plattform empfiehlt Google Authenticator oder Duo, die beide im jeweiligen App Store heruntergeladen werden können.

Dogecoin investieren und die Performance

Außerdem werden US-Dollar-Gelder auf FDIC-versicherten Bankkonten gehalten. Wenn es darum geht, Ihr Konto bei https://www.indexuniverse.eu/de/dogecoin-investieren/ zu finanzieren, um in Dogecoin zu investieren, gibt es ein paar verschiedene Optionen mit unterschiedlichen Gebühren. Wenn Sie sich beispielsweise für eine Einzahlung per Debitkarte über das Instant Buy-Tool entscheiden, fällt eine Transaktionsgebühr von 3,99 % an. Das ist zugegebenermaßen nicht sehr wettbewerbsfähig. Beachten Sie, dass Sie auch den oben erwähnten KYC-Prozess abschließen müssen. Die Standardprovision für den Kauf und Verkauf von DOGE-Token bei Coinbase beträgt 1,49 %, was bedeutet, dass Sie bei einer Investition von 1.000 $ 14,90 $ zahlen müssen. Beachten Sie, dass, wenn Sie weniger als $200 zuweisen, wird dies laden höhere Gebühren.

coinbase Bewertung

Wenn Sie in Dogecoin investieren und die Performance Ihres Portfolios von unterwegs aus überprüfen möchten, können Sie die kostenlose App herunterladen. Damit können Sie auch Ihre DOGE-Token speichern, tauschen und verkaufen. Andere Kryptowährungen, die auf dieser Plattform gelistet sind, umfassen Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Compound, Yearn.finance und viele andere Blockchain-Assets. Das bedeutet, dass Sie später ganz einfach diversifizieren können, indem Sie weitere Krypto-Investments in Ihren Korb legen. Wenn Sie sich für die Hauptplattform entscheiden, um Ihre digitalen Gelder zu speichern, müssen Sie sich nicht um Ihre privaten Schlüssel kümmern oder Ihre Investitionen vor Hackern schützen.

Vorteile

Eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen
Mehr als 56 Millionen Nutzer
Unterstützt sofortige Käufe per Debitkarte
Dutzende von digitalen Währungen zur Auswahl
Sicherheitspraktiken auf institutionellem Niveau
Nachteile

Debitkarteneinzahlungen sind mit 3,99 % teuer
Sie zahlen eine Standard-Handelskommission von 1,49 %.
Jetzt in Dogecoin ab $25 investieren
bei eToro, #1 Broker in den USA

Kryptoassets sind hochvolatile, unregulierte Anlageprodukte. Handeln Sie auf Ihr eigenes Risiko.

Coinbase ist, gemessen am Handelsvolumen, die größte Börse der Welt. Diese Börse bedient über 100 Millionen Kunden weltweit und hat jetzt eine eigene Website speziell für US-Kunden. Letztere hält sich an alle geltenden Gesetze und Vorschriften in den USA. Dies sollte Ihnen die Gewissheit geben, dass der Broker in der Lage ist, die Regeln einzuhalten und sich um die Anleger zu kümmern. Dies ist der beste Ort, um in Dogecoin zu investieren, da es hier mehr als 50 Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen gibt. Dazu gehören Bitcoin, Ethereum, Cardano, Solana, Chainlink, Coinbase Coin, und viele mehr.

Sie können Ihr Konto mit einer Debitkarte bei Coinbase US aufladen. Die Gebühr beträgt 0,5% für Instant Buy/Sell und Sie müssen zuerst den KYC-Prozess abschließen. Die allgemeine Kommissionsgebühr für Kassageschäfte beträgt dagegen 0,10 %. Das bedeutet, wenn Sie eine Bestellung von $100 aufgeben, werden Ihnen $0,10 berechnet. Wenn Sie Dogecoin eintauschen oder Coinbase Coin zu Ihrem Portfolio hinzufügen, können Sie alle Gebühren auf der Website mit BNB-Token bezahlen. Dies berechtigt Sie zu einem Provisionsrabatt von 25%. Um sich dafür zu entscheiden, müssen Sie die Funktion „BNB zur Bezahlung von Gebühren verwenden“ manuell aktivieren. Entscheidend ist, dass Sie über genügend Coinbase Coin verfügen, um Ihre Gebühren zu decken, um sich zu qualifizieren.